Thomas Isslers Blog

Tipps und Persönliches vom Internet-Marketing-Experten

Foto von Thomas Issler

100% Unterstützung beim Aufbau der Internet Agentur

Webmaster Einzelcoaching: 100% Unterstützung beim Aufbau der Internet Agentur

Die letzten Jahre wurde ich immer wieder gefragt ob ich Einzelcoachings für Webmaster anbiete und über einen längeren Zeitraum Webmastern vor Ort helfe eine eigene Internet Agentur aufzubauen. Obwohl mich die Aufgabe sehr gereizt hat, musste ich aus Zeitgründen bisher leider verneinen, da ich durch die Seminare sehr viel unterwegs war. Nachdem viele vor Ort Seminare heute als Webinar stattfinden und ich dadurch etwas Zeit freischaufeln konnte, ist nun endlich Zeit das Thema Einzelcoaching anzugehen.

Das Coaching läuft über ein komplettes Jahr. Angeboten werden 3 verschiedene Pakete: Silber, Gold und Platin. Beim Platin Paket coache ich aus Zeitgründen maximal 3 Webmaster.

Start bei allen Paketen ist ein persönlicher Kick Off Termin, bei dem wir den Wissenstand des Webmasters beleuchten, die Ziele besprechen und eine individuelle Strategie festlegen, wie diese Ziele schnellstmöglichst zu erreichen sind. Um das Wissen konstant aufzubauen können die Teilnehmer vom Jahrescoaching an allen Webinaren und Seminaren vom Internet Marketing College teilnehmen. Zusätzlich enthalten sind regelmässiges Telefon-Coaching und E-Mail Support. Im Gold und Platin Paket sind weitere persönliche Coaching-Tage enthalten, bei denen wir immer ein komplett individuelles Wunsch-Programm ausarbeiten.

Beim Jahrescoaching bekommt mich der neue Webmaster zu 100% für 365 Tage – ich helfe vor Ort bei Kundenberatungen, entwickle Ideen wie der Webmaster Kunden findet, biete technische Unterstützung usw. Mehr Unterstützung beim Aufbau der eigenen Internet Agentur geht nicht!

Ich freue mich auf die neue Aufgabe und bin überzeugt es macht enormen Spass Webmastern ganz konkret zu helfen eine eigene erfolgreiche Internet Agentur aufzubauen.

Weitere Infos gibt es unter:
www.internet-marketing-college.de/jahrescoaching/

Hinterlasse eine Antwort


*