Thomas Isslers Blog

Tipps und Persönliches vom Internet-Marketing-Experten

Foto von Thomas Issler

Schlagworte-Archive: Worldsoft

Besuch vom Worldsoft Kongress 2016

Worldsoft Kongress 2016

Der Worldsoft-Kongress fand dieses Jahr im Golfhotel Jakobsberg in der Nähe von Boppard statt. Ein neuer Ort, nachdem die Kongresse in den letzten Jahren entweder in Stuttgart oder am Firmensitz in Pfäffikon in der Schweiz stattfanden. Für viele Webmaster war dies mit einer etwas weiteren Anreise verbunden, dafür bot das Hotel einen spektakulären Ausblick über den Rhein und lud zu Ausflügen in die wunderschöne Umgebung ein.

Neuer Worldsoft Online-Shop:

Der Umbau des Worldsoft CMS in ein topmodernes System geht weiter. Der neue Online-Shop ist responsive und bietet viele technischen Neuerungen. Neue Zahlungsarten wie z.B. Pay One mit einer Schnittstelle zu Sofortüberweisung.de, verschiedene CheckOut Templates, automatische Prozesse z.B. bei Downloads, die Schnittstelle zum E-Mail-Marketing-System (EMS), eine Lagerverwaltung, Artikelimport und -export erweitern die Möglichkeiten. Auch bei den Gestaltungsmöglichkeiten wurde deutlich zugelegt. Ein Template-System ähnlich wie beim Worldsoft CMS hilft dabei deutlich. So können die Startseite und die Unterseiten jetzt komplett unterschiedlich layoutet werden. Auch können Gadgets und Module vom CMS in den Shop eingefügt werden. Das Ganze funktioniert auch in die andere Richtung, es können z.B. die Shop-Bestseller auf der Firmen-Website eingefügt werden. Klasse!

Migration OASIS zur Worldsoft Business Suite (WBS):

Die beiden bisher getrennten Welten kann man ab sofort zusammenführen. Alte Adressdaten und Rechnungen aus OASIS können in die Worldsoft Business Suite (WBS) übernommen werden. Damit wird mittelfristig OASIS überflüssig werden.

Worldsoft Reservierungsmodul:

Ein neues Modul wird das Worldsoft CMS erweitern. Die Schnittstelle zum Kalendermodul ermöglicht viele Einsatzmöglichkeiten. Eine Tischreservierung bei Restaurants, Terminbuchungen beim Friseur – alles über die Website und alles automatisiert. Um die Einrichtung möglichst schnell und einfach zu machen sind bereits fünf Anwendungen hinterlegt, die man im Idealfall nur anpassen muss. Das Modul ist ab dem Hostingpaket CMS Basic bzw. WBS Pro kostenfrei enthalten.

Mein persönliches Fazit: Für mich war es ein lohnenswerter Ausflug mit interessanten Infos und einer schönen Anreise entlang dem Rhein.

Kreativurlaub am Wilden Kaiser

Viele Freunde und Geschäftspartner wissen, dass ich – trotz einem vollen Terminkalender – immer wieder einen Kreativurlaub zum Wandern und Relaxen in den Bergen dazwischen schiebe. Das hilft um Kraft und Energie aufzutanken sowie neue Kreativität und Inspirationen aufzunehmen.

Ende Juli stand der Wilde Kaiser auf dem Programm. Ellmau, Going, Söll und Scheffau sind liebevoll herausgeputzte Dörfer und auch das nur wenige Kilometer entfernte Kitzbühel ist sehenswert. Der Wilde Kaiser wurde auch durch die TV-Serie „Der Bergdoktor“ bekannt. Ort der Handlung ist Ellmau, die Drehorte sind jedoch in der ganzen Region verteilt. Durch Hinweisschilder wird man sehr schön durch die Serie und die Handlung geführt. Wer vor Ort ist, wird vom Bergdoktor-Fieber angesteckt – auch wenn man davor vielleicht noch kein Fan der Serie war.

Ausser der Freizeit stand jedoch auch Arbeit auf dem Programm:

Als Erstes konzipierte ich die Inhalte für das neue Worldsoft Business Suite (WBS) Seminar, das erstmalig am 12. August stattfindet. Die Worldsoft Business Suite ist eine Online-Verwaltung (ECMS) hauptsächlich für kleine und mittlere Firmen, die natürlich ideal im Zusammenspiel mit dem Worldsoft CMS, funktioniert, sich aber auch mit anderen Content Management Systemen wie z.B. WordPress per Schnittstelle verbinden lässt. Das Seminar zeigt die Vorteile sowie die praktische Anwendung der Business Management Software.

Ein weiterer geschäftlicher Schwerpunkt der kreativen Auszeit war das Planen vom Internet-Marketing-Tag im Handwerk, den wir gemeinsam mit Volker Geyer am 29. Oktober in Frankfurt veranstalten. Der Tag wird ein Stelldichein der Internet-Marketing-Elite im Handwerk, u.a. sind Umberta Andrea Simonis, Werner Deck, Ludger Freese und Ralf Steinhoff dabei. Als grossen Fussballfan freut mich ganz besonders der Auftritt von Michael Rummenigge, der zeigt wie wichtig der „Faktor Mensch“ ist und was Unternehmer vom Profifussball lernen können. Einen grossartigen Rahmen bietet die sympathische und kompetente Moderation von Nina Ruge. Der Event wird sicher das Jahres-Highlight und sollte von keinem Handwerksunternehmen (und auch von keinem anderen KMU) verpasst werden.

Zusätzlich habe ich noch den Rahmen für das WordPress Themes und PlugIns Seminar gesteckt, das erstmalig am 5. Oktober kommt.

Hier noch einige Bilder und Impressionen aus der Region Wilder Kaiser:

Mein persönliches Fazit:

Der Wilde Kaiser ist absolut empfehlenswert. Die Region ist nur gut drei Autostunden von Stuttgart entfernt, so dass sich auch ein Kurzbesuch lohnt. Ich werde die Gegend sicher bald wieder besuchen.

Was lange währt, wird endlich gut… die neue Worldsoft Business Suite (WBS) ist erschienen

Worldsoft Business Suite (WBS)
Die Worldsoft Business Suite (WBS) bietet eine intuitive Oberfläche

Aus meiner Sicht haben Unternehmen wichtigere Dinge zu tun als Daten in verschiedenen Programmen zu pflegen, Anfragen über die Website händisch zu bearbeiten und sich mit der Bedienung verschiedener Software Lösungen herumzuschlagen. Die neue Worldsoft Business Suite (WBS) vereinfacht und optimiert die Kundengewinnung und Betreuung, das Internet-Marketing und die Verwaltung. Die Online-Software wurde lange entwickelt und ist nun endlich erschienen. Ich freue mich darauf, da unsere Arbeit wieder ein Stück vereinfacht wird.

Die WBS verbindet die Vorteile eines flexiblen, einfach zu bedienenden Customer Relationship Management (CRM) inklusive E-Mail-Marketing, mit den Vorteilen einer integrierten Firmen-Verwaltung. Alle Daten und Vorgänge sind stets aktuell an einer zentralen Stelle gespeichert. Die Worldsoft Business Suite integriert die Website komplett in die Geschäftsabläufe eines Unternehmens. Vollautomatische Prozesse sind damit ab sofort auch für kleine und mittlere Unternehmen möglich. Das Ergebnis ist eine enorme Zeitersparnis.

Was mir besonders gut gefällt: unabhängig vom eingesetzten Content Management System (CMS) werden Websites über den Web-Connector sehr einfach mit der WBS verbunden. Damit ist man nicht auf das Worldsoft-CMS beschränkt, sondern kann die WBS auch bei WordPress, Joomla, Contao usw. einsetzen.

Ein weiterer Vorteil: die WBS automatisiert nicht nur die Bearbeitung von Anfragen sondern optimiert auch den Verkauf durch ein Lead-Management-System. So lassen sich Verkaufsseiten mit einer hohen Konvertierung (Conversion Rate) entwickeln.

Die Worldsoft Business Suite (WBS) ist eine Cloud-Software und steht über Benutzerrechte gesteuert für alle Mitarbeiter an jedem Ort über das Internet zur Verfügung. Da sich Cloud Computing sehr schnell bereitstellen lässt, können die Vorteile ohne lange Vorlaufzeiten umgehend und kostengünstig genutzt werden. Das Basis-Paket der WBS ist kostenlos. Bei Bedarf kann es zu günstigen monatlichen Mietpreisen erweitert werden. Teure Software-Updates entfallen. Das bedeutet kalkulierbare und faire Kosten für den Nutzer.

Meine Internet-Agentur 0711-Netz bietet Beratung und Service zur WBS an, das Internet Marketing College ein WBS-Webinar.

Das war mein Jahr – Jahresrückblick 2015

Das Jahr 2015 war ein unglaubliches Jahr voller Highlights, das ganz deutlich von dem Mega-Highlight getoppt wurde: dem ersten Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk. Über 700 Teilnehmer in der Fellbacher Schwabenlandhalle, der Auftritt gemeinsam mit Volker Geyer, Matthias Schultze und Norbert Heckmann von der Würth-Gruppe, Oliver Kahn als Top-Act, die Moderation von Nina Ruge und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit den Gewinnern der Handwerkerseite des Jahres, Handwerksweltmeister Andreas Schwenk und Miss Handwerk Karolina Schmidt – Waaahnsinn! Weitere Highlights waren meine Auftritte bei der Jahrestagung vom Fachverband Technik der Centralvereinigung Deutscher Wirtschaftsverbände für Handelsvermittlung und Vertrieb (CDH) in Leipzig und bei der German Speakers Association (GSA) Jahresconvention in München.

Trotz der vielen Stunden Arbeitszeit, die in die Organisation des Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk gingen, wurden auch andere Projekte vorangebracht:

Im Internet Marketing College wurden einige neue Seminare und Kurse angeboten, u.a. die Internet Success Coach Ausbildung in Kooperation mit der Worldsoft AG und ein komplett neuer CMS Basic Workshop. Seit vielen Jahren fand auch wieder ein Webmaster Stammtisch statt, der ab 2016 ins reguläre Programm kommt.

Apropos Kurse: im zweiten Halbjahr starteten die Arbeiten für die CD-Box Internet-Marketing-Werkzeugkasten für Handwerk und KMU. Die Box enthält auf insgesamt 5 CDs Interviews mit einigen der besten deutschen Handwerksunternehmen, Höhepunkte des Buches Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen, ein Expertengespräch mit Volker Geyer und mir und eine Download-CD mit Checklisten sowie Formularen. Zusätzlich enthalten ist ein Arbeitsbuch. Die Veröffentlichung ist im März 2016 geplant.

Auch bei 0711-Netz ging es in grossen Schritten voran. Neue interessante Aufträge, teils verbunden mit langfristigen Betreuungs- und Coaching-Aufträgen, brachten der Internet-Agentur das erfolgreichste Jahr seit der Gründung 2000. Bereits jetzt liegen für das neue Jahr Aufträge in Höhe von 30% des Umsatzvolumens von 2015 vor – und das bei einem im Vergleich zu 2014 drei Mal höheren Gesamtumsatz! Eine absolut positive Entwicklung, die u.a. auch eine Verstärkung des Teams nötig macht. Mehr dazu in der Vorschau auf 2016, die ein wenigen Tagen erscheint.

Bereits in 2015 wurde unser Angebot in einem anderen Bereich erweitert: die 2014 mit Angelika Resch-Ebinger gestartete Kooperation läuft sehr gut und wir haben deshalb im zweiten Halbjahr die Telefon-Marketing-Agentur Wir telefonieren für Sie gemeinsam gegründet. Telefon-Marketing wird mit Internet-Marketing verbunden. Innovativ, kompetent und persönlich.

All diese Projekte liessen nur wenig Freizeit zu. Zwei Besuche im Allgäu, ein Abstecher in die Steiermark nach Schladming, eine Städtereise nach Leipzig, ein Besuch der Udo Lindenberg Ausstellung im Porsche Museum, das ein oder andere Fussballspiel… viel mehr war nicht drin… und noch was Persönliches zum Abschluss: eine Lesebrille hilft ab sofort beim richtigen Durchblick 🙂

Besuch beim Worldsoft Kongress 2015

Worldsoft Kongress 2015
Worldsoft Kongress 2015: Traumwetter am Zürichsee

Der traditionelle Besuch beim Worldsoft Kongress in Pfäffikon am Zürichsee stand auch 2015 auf dem Programm. Die schon umgesetzten und geplanten Neuerungen beim Worldsoft CMS (Content Management System) wurden vom Worldsoft Vorstandsvorsitzenden Gert Lang vorgestellt.

Einige der Neuerungen:

  • Ein neues Blog Modul mit Tag Cloud usw. wird kurzfristig eingeführt
  • Für die neue Worldsoft Business Software (WBS) gibt es Early Access Testzugänge
  • Die WBS enthält einen neuen Kalender, der mit dem Google Kalender synchronisierbar ist
  • Die WBS bietet zukünftig eine WordPress Schnittstelle
  • Ab sofort gibt es Responsive Templates für den jetzigen Online-Shop, ein neuer Shop ist für Mitte 2016 geplant
  • Der Worldsoft Quickshop bietet einen Direktlink für Bestellungen und kann damit z.B. in WordPress oder Joomla eingebunden werden
  • Neu im Rechnungsprogramm sind eine Lagerverwaltung und ein Artikelimport

Ich freue mich auf die neuen Entwicklungen und bin gespannt bis diese umgesetzt sind.

Relaunch der 0711-Netz Website mit Responsive Design Tester

Relaunch der 0711-Netz Website
Der Relaunch der 0711-Netz Website ist online

Das nächste grosse Projekt ist online – die neue Website meiner Internet-Agentur www.0711-netz.de steht! Eine mehrmonatige Entwicklung vom Entwickeln des Konzepts, über den ersten Entwurf bis hin zur Optimierung des Designs und der technischen Umsetzung in Responsive Design mit dem Worldsoft CMS war es ein langer und zeitaufwendiger Prozess.

Die neue Website hat verschiedene Bereiche:

Der Bereich Internet-Agentur erklärt die Strategie vom marketingorientierten Internet. Vorgestellt werden die Internet Dienstleistungen wie z.B. Website-Erstellung in Responsive Design mit WordPress oder Worldsoft, Online-Shops mit Shopware, Oxid oder Worldsoft, Suchmaschinen-Optimierung, Google AdWords, Social Media Kampagnen und E-Mail Marketing.

Im Bereich Internet-Marketing-College werden das Schulungskonzept, die Ausbildungen, Seminare und das Einzelcoaching vorgestellt.

Der Thomas Issler Bereich liefert ein kurzes Portrait als Speaker und Trainer.

Ein grosser Schwerpunkt wurde auf den Ausbau der Service Bereiche gelegt. Es gibt ein kostenloses Internet-Marketing Handbuch zum Download, Anfahrtspläne zu den 0711-Netz Büros in Stuttgart und München, einen Blog mit aktuellen News und einen Newsletter. Als ganz besonderes Schmankerl wurde ein Responsive Design Tester erstellt. Einfach eine URL eingeben und schon sieht man wie eine Website in vier verschiedenen Ausgabegeräten aussieht!

Neues CSS Seminar für das Worldsoft CMS mit Responsive Design entwickelt

CSS Seminar für Worldsoft CMS mit Responsive Design

Professionelles Arbeiten als Internet-Agentur setzt individuelle Designs voraus. Ein neu entwickeltes CSS Seminar zeigt die professionelle Vorgehensweise bei der Abwicklung eines Kunden-Auftrages von der Konzeption, über die Erstellung der Grafiken bis hin zur technischen Umsetzung mit dem Worldsoft CMS in Responsive Design.

Das sind die Designs (zum vergrössern bitte anklicken):

Bildschirmfüllende Galeriewebsite Galeriewebsite, Smartphone Ansicht Boxed Website
mit fester Maximalbreite
Worldsoft CSS Galeriewebsite Worldsoft CSS Galeriewebsite Smartphone Ansicht Worldsoft CSS Boxed Website

Der erste Teil der CSS Seminars beschäftigt sich mit Konzeption und Grafik der Website. Los geht es mit einem Überblick geeigneter Grafikprogramme sowie der rechtlich konformen Beschaffung von Fotos und Logos. Dann kommt die Entscheidung: erstelle ich eine bildschirmfüllende Galeriewebsite oder eine Boxed Website mit fester Maximalbreite?

Nun folgt die Umsetzung der Galeriewebsite im Worldsoft CMS. Basis bildet eine Erläuterung des Funktionsprinzips des neuen Worldsoft Containersystems. Dann gibt es Infos zu Bootstrap.css, Connector.css, CSS-Selektoren, Verwendung eigener CSS-Klassen und IDs, CSS-Einstellungen direkt im Editor und zusätzliche CSS3 Angaben. Letzter Schritt sind notwendige Anpassungen der Tablet- und Smartphone-Varianten.

Der dritte Teil zeigt die Unterschiede der Boxed Website zur Galerievariante. Themen sind u.a. die Besonderheiten beim Aufbau der PC-Variante und ein Telefonteaser mit und ohne Telefonlink.

Spannende Technikthemen, die zum Profiwissen einer Internet-Agentur dazu gehören!

Mehr Infos gibt es unter: www.internet-marketing-college.de/worldsoft-css/

Das ist 2015 bei Thomas Issler geplant

Das ist 2015 bei Thomas Issler geplant
Das ist 2015 bei Thomas Issler geplant

Nachdem das Jahr 2014 per Blogbeitrag aufgearbeitet wurde und die ersten Tage des neuen Jahres gelaufen sind, ist es Zeit die Planung für 2015 zu veröffentlichen.

Unser Technik-Partner, die Worldsoft AG, hat im Oktober 2014 eine komplett neue Technik für ihr CMS (Content Management System) eingeführt. Damit kann man mit dem Worldsoft CMS ab sofort ausschliesslich Websites im Responsive Design erstellen. Ein sicherlich richtiger Schritt aufgrund dessen wir einige unserer bisherigen Seminare komplett überarbeiten müssen bzw. nicht mehr nötig sind. Die Erstellung der Übungs-Website im CMS Basis Grundkurs ist jetzt bereits mit Responsive Design. In das CSS-Seminar wurde ebenfalls Responsive Design integriert. Dort werden kreative Techniken und CSS-Einstellungen vorgestellt, wie man komplett unterschiedlich aufgebaute Websites mit dem neuen Containersystem erstellen kann. Auch ein weiteres Seminar, die Worldsoft Profi-Techniken, wurden gründlich überarbeitet. Enthalten sind nun u.a. der neue Formulargenerator, mit dem man mehrseitige Formulare erstellen kann, das Mega-Menü und der Revolution Slider. So geht Webdesign im Jahr 2015!

Auch einige digitale Produkte werden in den ersten Monaten 2015 überarbeitet. Das CSS-Handbuch wird zukünftig die wichtigsten CSS-Einstellungen für Responsive Design enthalten. Beim Kunden-Schulungs-Handbuch für Webmaster und Internet Success Coachs werden verschiedene Detaileinstellungen angepasst.

Apropos digitale Produkte: zwei Kurse, die es zum Download und eventuell auch als DVD geben wird, werden im ersten Halbjahr kommen. Die Kooperation mit Volker Geyer wird um einen digitalen Kurs ergänzt, ebenso die Erfolgreich Selbständig Kooperation mit Angelika Resch-Ebinger. Zusätzlich zu beiden Kursen finden monatliche Webinare statt. Damit erhalten die Teilnehmer einen echten Mehrwert: Sie bekommen regelmässig aktuelle Informationen und können uns Fragen stellen.

Mit Angelika Resch-Ebinger startet ein neues Projekt schon Ende Februar. Ein gemeinsames Callcenter soll der verlängerte Vertriebsarm für unsere Kunden und Seminarteilnehmer werden. Unser Motto ist klein aber fein – es geht nicht um Masse sondern um Klasse. Für jeden Kunden ist jeweils ein Mitarbeiter zuständig. Damit ist ein massgeschneidertes und effektives Telefonmarketing garantiert.

Auch die Autorentätigkeit wird fortgesetzt. Ein Google AdWords Buch speziell für kleine und mittlere Betriebe wird im ersten Halbjahr veröffentlicht. Anhand durchgehender Beispiele für verschiedene Branchen soll es den Lesern leicht anwendbares Praxiswissen liefern.

Nicht zu vergessen sind die Tätigkeiten als Pate der German Speakers Association (GSA) und in der Offensive Mittelstand. Nachdem es letztes Jahr bei der GSA-Regionalgruppe-Stuttgart Highlights wie z.B. den Vortrag von Andreas Buhr gab, stehen auch dieses Jahr spannende Themen auf der Agenda. Bei der Offensive Mittelstand soll die Fachgruppe Internet Marketing vorangebracht werden.

Ist das alles? Nicht ganz, das ein oder andere ist gerade erst am Entstehen… ich halte Sie informiert!

Neuauflage Worldsoft CSS Tutorial mit Responsive Design

Worldsoft CSS Tutorial inkl. Responsive Design

2013 war definitiv das Jahr, das Responsive Design – verschiedene Darstellungen für PC, Tablet und Smartphone – salonfähig gemacht hat. Aus diesem Grund wollte ich unbedingt zeitig das Worldsoft CSS Tutorial überarbeiten und alle wichtigen Responsive Design Einstellungen mit aufnehmen. Gesagt, getan – schon ist die neue Version vom Worldsoft CSS Tutorial erstellt und wurde mit über 80 Seiten ein richtig dicker Wälzer…

Wer bisher mit den Worldsoft CSS Einstellungen wie Even, Odd, Outer, Head, Fieldset, BlockContent, dem Positionieren von Blöcken und Containern und den weiteren unzähligen Möglichkeiten beim Worldsoft CMS nahezu verzweifelt ist, findet jetzt eine schnelle Hilfe. Das grosse CSS Tutorial liefert Antworten auf alle Fragen und zeigt die CSS Einstellungen, die man in der Praxis benötigt.

Auch das Thema Optimierung für verschiedene Browser verliert seinen Schrecken. Websites werden immer optimal aussehen. Egal ob sie mit dem Internet Explorer, Firefox, Google Chrome, Opera oder Safari aufgerufen werden.

Das CSS Handbuch ist in zwei grosse Bereiche gegliedert: Im ersten Teil sind alle Einstellungen, die für das klassische Webdesign gelten. Viele Einstellungen gelten ebenfalls beim Responsive Design. Hin und wieder finden sich dort auch Hinweise auf die Unterschiede zum Responsive Design. Im zweiten Teil werden die Besonderheiten und Einstell-Möglichkeiten vom Responsive Design beschrieben, inklusive dem neuen Aufbau der Seiten-Struktur.

Ausserdem habe ich noch einen Bonus-Download erstellt. Die Checkliste für die Anpassung bestehender Websites an Responsive Design zeigt die wichtigsten Einstellungen, die man unbedingt treffen muss, damit Websites zukünftig auch auf Tablets und Smartphones perfekt aussehen.

Weitere Infos und eine kostenlose 19-seitige Leseprobe gibt es unter:
http://webmaster-ausbildung.de/css-tutorial-mit-responsive-design-2014