Thomas Isslers Blog

Tipps und Persönliches vom Internet-Marketing-Experten

Foto von Thomas Issler

Schlagworte-Archive: Kundensuche

Neues Berufsbild: Webmaster wird zum Sichtbarkeitsmanager

Webmaster wird zum Sichtbarkeitsmanager

Vor kurzem hatte ich ein längeres Gespräch mit einem befreundeten Webmaster, den ich sehr schätze. Er sagte er verkaufe so gut wie keine Internet Marketing Dienstleistungen, da die Kunden nicht bereit sind dafür extra – zusätzlich zur Website-Erstellung – zu bezahlen. Aus meiner Sicht ein fataler Fehler und eine krasse Fehleinschätzung – wie übrigens verschiedene andere erfolgreiche Webmaster bestätigen.

Wenn Ihre Kunden-Aufträge noch nicht zum grossen Teil aus Beratung und Internet Marketing Dienstleistungen bestehen, sollten Sie diesen Blogpost unbedingt lesen.

Das Berufsbild des Webmasters hat sich in den letzten Jahren stark geändert. Die neue Art des Webmasters optimiert den Auftritt des Unternehmens in Bezug auf die Sichtbarkeit, damit der Kunde im Web auf allen Kanälen immer optimal gefunden wird. Internet Marketing und im speziellen Suchmaschinenoptimierung entwickelt sich hin zum ganzheitlichen Marketing. Der Webmaster ist heute schon mehr Sichtbarkeitsmanager als Suchmaschinen-Experte. Ein Trend, der sich im Laufe der nächsten Jahre noch verstärken wird.

Nötig ist dazu eine weit weniger technische Sicht auf die Materie als bislang. Vielmehr gilt es, die sichtbaren Texte aus User-, Suchmaschinen- und Conversion-Sicht zu optimieren. Der alte Slogan „Content Is King“ gilt immer noch… und wird immer wichtiger. Die Arbeit des Webmasters wird damit anspruchsvoller aber auch abwechslungsreicher. „Nur“ Suchmaschinenoptimierung reicht nicht mehr aus, es gehört auch fundiertes Wissen zu AdWords, Social Media Marketing und – ganz besonders – guten Texten dazu.

Der neue Webmaster ist zugleich Redakteur, der erst relevante Texte recherchiert und diese anschliessend für die verschiedenen Kanäle optimiert veröffentlicht. Er berücksichtigt dabei alle Plattformen – vom Blog über die Website bis hin zum Facebook-Auftritt. Die verschiedenen Zielgruppen müssen unterschiedlich angesprochen werden.

Erfolgreiche Webmaster werden in Zukunft verstärkt dazu übergehen, sich mit den Unternehmen zusammenzusetzen und eine strategische Planung erstellen. Suchmaschinenoptimierung, AdWords, Social Media Kampagnen, Webseiten – all das wird in ein Gesamtkonzept gepackt. Die Dienstleistung ist nicht mehr nur die Technik sondern vermehrt die Beratung und das Marketing.

Die Weiterentwicklung des Webmasters zum Sichtbarkeitsmanager wird das Selbstverständnis von Webmastern und Internet Agenturen spürbar ändern. Wer sich heute als Webmaster kompetent zeigt, erarbeitet sich ein entsprechendes Image und hat ausgezeichnete Zukunftschancen.

Mein Tipp: Bilden Sie sich in diesem, für den Erfolg als Webmaster absolut ausschlaggebenden, Bereich unbedingt weiter. Ich gebe Ihnen gerne mein komplettes Praxiswissen aus 14 Jahren Webmaster Tätigkeit weiter. Sie finden eine Auswahl an Webinaren, vor Ort Seminaren und Workshops auf der Internet Marketing College Website unter www.internet-marketing-college.de/seminare/.

Kundenbindung – der entscheidende Erfolgsbaustein

Kundenbindung

Kunden zu gewinnen ist eine der wichtigsten Herausforderungen für alle Unternehmer – so auch für Webmaster und Internet Agenturen. Zugleich ist dies für viele – gerade Techniker und Designer – die schwierigste Aufgabe der gesamten Tätigkeit. Und die kostenintensivste…

Aus diesen Gründen lohnt sich ein Blick darauf wie man Einmal-Kunden zu Stammkunden macht, die immer wieder gerne Ihre Dienstleistung in Anspruch nehmen. Vier einfach umsetzbare Tipps, wie Sie Kunden zu Stammkunden machen:

Spezielle Angebote für Bestandskunden:

Machen Sie besondere Angebote nur für Stammkunden, dies kann z.B. ein Gutschein nach … Euro erzieltem Umsatz oder dem … Auftrag sein.

Exklusivität:

Kundenbindungsmassnahmen müssen nicht unbedingt Gutscheine sein, auch ein spezieller Service oder Dienstleistung wie z.B. eine garantierte Reaktionszeit nach … Stunden können ein Anreiz sein.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft:

Es muss nicht immer ein Kugelschreiber sein… kann es aber sein, wenn er zu Ihrem Produkt bzw. der Dienstleistung passt. Schauen Sie nach originellen Geschenken, die zu Ihrer Branche passen und denken Sie an den Wert, den das Geschenk Ihrem Kunden bringt.

Herausragende Qualität und Service:

Zufriedene Kunden werden wahrscheinlich wieder bei Ihnen kaufen. Kunden, die mehr als zufrieden sind, werden mit Sicherheit immer wieder bei Ihnen kaufen.

Ganz wichtig: Kunden müssen überzeugt werden, dass es sich lohnt dauerhaft Ihr Kunde zu sein. Kommunizieren Sie die Vorteile für Stammkunden, damit die Kunden einen Anreiz sehen von diesem Mehrwert zu profitieren.

100% Unterstützung beim Aufbau der Internet Agentur

Webmaster Einzelcoaching: 100% Unterstützung beim Aufbau der Internet Agentur

Die letzten Jahre wurde ich immer wieder gefragt ob ich Einzelcoachings für Webmaster anbiete und über einen längeren Zeitraum Webmastern vor Ort helfe eine eigene Internet Agentur aufzubauen. Obwohl mich die Aufgabe sehr gereizt hat, musste ich aus Zeitgründen bisher leider verneinen, da ich durch die Seminare sehr viel unterwegs war. Nachdem viele vor Ort Seminare heute als Webinar stattfinden und ich dadurch etwas Zeit freischaufeln konnte, ist nun endlich Zeit das Thema Einzelcoaching anzugehen.

Das Coaching läuft über ein komplettes Jahr. Angeboten werden 3 verschiedene Pakete: Silber, Gold und Platin. Beim Platin Paket coache ich aus Zeitgründen maximal 3 Webmaster.

Start bei allen Paketen ist ein persönlicher Kick Off Termin, bei dem wir den Wissenstand des Webmasters beleuchten, die Ziele besprechen und eine individuelle Strategie festlegen, wie diese Ziele schnellstmöglichst zu erreichen sind. Um das Wissen konstant aufzubauen können die Teilnehmer vom Jahrescoaching an allen Webinaren und Seminaren vom Internet Marketing College teilnehmen. Zusätzlich enthalten sind regelmässiges Telefon-Coaching und E-Mail Support. Im Gold und Platin Paket sind weitere persönliche Coaching-Tage enthalten, bei denen wir immer ein komplett individuelles Wunsch-Programm ausarbeiten.

Beim Jahrescoaching bekommt mich der neue Webmaster zu 100% für 365 Tage – ich helfe vor Ort bei Kundenberatungen, entwickle Ideen wie der Webmaster Kunden findet, biete technische Unterstützung usw. Mehr Unterstützung beim Aufbau der eigenen Internet Agentur geht nicht!

Ich freue mich auf die neue Aufgabe und bin überzeugt es macht enormen Spass Webmastern ganz konkret zu helfen eine eigene erfolgreiche Internet Agentur aufzubauen.

Weitere Infos gibt es unter:
www.internet-marketing-college.de/jahrescoaching/

Die besten Tipps zur Kundengewinnung für Webmaster

Kundengewinnung für Webmaster

Immer wieder werde ich gefragt wie man als Webmaster Kunden finden kann. Nun endlich habe ich ein Seminar erstellt, das alles beinhaltet was es zum Thema Verkauf, Beratung und Kundengewinnung für Webmaster zu sagen gibt. Anhand praktischer Beispiele zeige ich wie man als Webmaster erfolgreich Websites und weitere Dienstleistungen wie z.B. Suchmaschinenoptimierungen verkauft.

Oft hat mangelnder Erfolg mit dem falschen Denken zu tun. Deshalb gibt es zum Seminar-Einstieg wichtige Tipps wie richtiges Denken den Erfolg nahezu magisch anzieht.

Anschliessend gibt es Insider-Tipps wie man sich als Webmaster im Internet präsentieren sollte. Ein extrem wichtiges Thema ist die aktive Kundenakquise. Schwerpunkte sind dabei u.a. das Relaunch-Konzept, bei dem die Teilnehmer mein Original-Formular kennenlernen, das viele Kunden gebracht hat, sowie der richtige Telefonkontakt.

Der nächste Schritt ist die Beratung beim Kunden vor Ort. Wenn man die verschiedenen Kundentypen kennt, geht der Abschluss wesentlich einfacher. Um die Beratungskompetenz zu vervollständigen erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die wichtigsten Web-Techniken sowie deren Vor- und Nachteile. Damit kann man beim Beratungstermin sehr gut argumentieren. Alle Phasen vom Verkaufsgespräch sowie die Einwandbehandlung werden ebenfalls ausführlich besprochen. Damit ist alles Verkaufs- und Beratungswissen enthalten, das man benötigt um seine eigene Internet Agentur erfolgreich aufzubauen.

Um allen Teilnehmern die eventuell (noch) fehlende fachliche Kompetenz bei der ein oder anderen Dienstleistung zu vermitteln gibt es auch hierzu beim Verkaufs-Seminar viele wertvolle Informationen.

Ziel aller Aktivitäten ist es dem Kunden nicht nur eine Website sondern auch weitere Dienstleistungen wie z.B. eine Suchmaschinenoptimierung, Social Media Kampagnen, E-Mail Marketing usw. zu verkaufen. Vorteil: Der Kunde bekommt einen echten Mehrwert und der Webmaster einen grösseren Auftrag – eine Win-Win Situation für beide Partner!

Das Tages-Seminar, das am Samstag, den 5. Oktober in Stuttgart (Fasanenhof) stattfindet, kostet nur 97,- EUR. Als Schmankerl gibt es für Schnellentschlossene einen Frühbucherrabatt – der Seminar-Preis beträgt dann nur 49,70 EUR 🙂

Weitere Infos sowie die Anmeldung gibt es unter:
www.internet-marketing-college.de/webmaster-verkauf-seminar/

Entrümpeln Sie Ihre Website um eine bessere Conversion zu erzielen

bessere Conversionrate

Eine bessere Conversionrate (Anzahl der Besucher, die eine vom Website-Betreiber gewünschte Aktion wie z.B. einen Kauf oder den Eintrag in den Newsletter durchführen) ist eines der wichtigsten Erfolgsgeheimnisse einer erfolgreichen Website. Viele Websites könnten weit bessere Conversions erzielen, wenn sie nach dem einfachen Prinzip „Weniger ist mehr“ handeln würden.

Der Grund: Techniker und Webmaster lieben Tools und Funktionen, die eine Website „bereichern“ und die dazu noch kostenlos erhältlich sind – und es gibt Tausende davon! Einige typische Beispiele sind Social Icons, Ausdruck als PDF, Weiterempfehlen per E-Mail, verschiedene Sortierfunktionen usw. Das Resultat ist, dass viele Websites bis oben hin damit vollgestopft sind…

Die Realität sieht jedoch komplett anders aus. Ganz wenig Besucher nutzen die Funktionen und sie tragen nicht zu einer höheren Conversion bei, sondern lenken nur unnötig ab.

Denken Sie immer an den Website-Besucher. Er entscheidet innerhalb weniger Sekunden, ob er auf Ihrer Website bleibt oder zurück zu Google und damit dem Mitbewerber geht. Übersichtliche Websites, die einen klaren Fokus auf die Ziele haben, funktionieren am besten.

Meine dringende Empfehlung: Überlegen Sie sich sehr gut welche Funktionen Ihre Website-Besucher wirklich benötigen und einen echten Mehrwert liefern. Fragen Sie Freunde, Bekannte und Ihre Kunden. Machen Sie es Ihren Website-Besuchern so einfach wie möglich. Lassen Sie alles, was nicht regelmässig verwendet wird, weg. Entrümpeln hilft weit bessere Conversions zu erzielen!

Meine neuste Veröffentlichung: Der Internet Marketing Plan

Internet Marketing Plan

Schon oft bin ich gefragt worden, ob es einen kompakten, leicht nachvollziehbaren und sofort umsetzbaren Überblick über die wichtigsten Internet Marketing Strategien gibt. Ganz ehrlich, viel gibt der Markt nicht her – entweder ist die Einführung viel zu flach und gibt nur wenig her oder sie ist viel zu genau… wer will schon 900 Seiten lesen?

Aus diesem Grund habe ich gemeinsam mit Erich Weber ein fünfbändiges Werk veröffentlicht, das alle wichtigen Arbeitsschritte genau auflistet ohne jedoch in allzu tiefe Expertendetails abzudriften. Der Internet Marketing Plan liefert die wichtigsten Techniken und Strategien für alle, die schnell zum Ziel gelangen möchten. Der Schwerpunkt liegt darauf mehr Besucher für die Website zu finden, mehr Anfragen zu erhalten und letztlich mehr Kunden zu gewinnen. Einfach, klar und nachvollziehbar.

Der Inhalt vom Internet Marketing Plan im Überblick:

  • Im ersten Band ist alles Wichtige zur Planung, Zielsetzung und Umsetzung einer perfekten Website. Dabei werfen wir auch einen Blick auf die Technik.
  • Der zweite Band zeigt wie man eine Website für Suchmaschinen optimiert. Acht Schritte helfen bei der konkreten Umsetzung. Das garantiert langfristig kostenlose Website-Besucher.
  • Google AdWords ist das Thema vom dritten Band. Über die Grundtechniken kommen wir schnell zu den richtigen Keywords und klickstarken Textanzeigen. Zehn Arbeitsschritte zeigen wie es geht.
  • Nachdem man über die drei genannten Werbewege Adressen generiert hat, sollten diese per E-Mail-Marketing nachgearbeitet werden. Der vierte Band stellt verschiedene Newsletter Typen vor, gibt rechtliche Hinweise zu Opt-In und Opt-Out Techniken und zeigt wie man durch professionelle Newsletter Systeme eine Website auf Autopilot stellt. Einmal eingerichtet übernimmt die Technik sehr viel Arbeit, die man sonst mühevoll per Hand erledigen müsste.
  • Das Web entwickelt sich ständig weiter. Der fünfte Band beschäftigt sich deshalb mit den wichtigsten Social Media Portalen wie Facebook, Google+, Twitter und Xing. Es wird gezeigt wie man Social Media sinnvoll für ein effektives Internet-Marketing nutzt.
  • Und weil wir schon dabei waren… haben wir als Bonus eine Checkliste für Marketingorientiertes Internet zusammengestellt 🙂

Weitere Infos sowie einen Bestell-Link gibt es unter:
www.internet-marketing-plan.de

Warum Sie unbedingt Verkaufen lernen sollten

Verkaufen lernen

Verkaufen ist eine der wichtigsten Fähigkeiten um als Unternehmer (und damit auch als Webmaster) zu überleben und zu wachsen.

Warum lernt und macht es dann nicht jeder?
Aus Angst vor dem „Nein“ des potentiellen Kunden!
Viele Unternehmer nehmen das „Nein“ persönlich und setzen es mit Zurückweisung und Versagen gleich.

Dabei ist Verkaufen nur ein Spiel – mal gewinnt man, mal ist man nur zweiter Sieger.

Einige Tipps wie Sie besser verkaufen:

  • Steigern Sie die Zahl der Neukontakte, Verkaufen ist ein reines Zahlenspiel… wer mehr Kontakte hat, bekommt mehr Abschlüsse
  • Stellen Sie den Kundennutzen in den Mittelpunkt Ihrer Präsentation
  • Erstellen Sie verschiedene Angebote mit alternativen Preisen und Leistungen – so holen Sie die verschiedenen Kundentypen leichter ab
  • Analysieren und strukturieren Sie die häufigsten Einwände, die Sie bei Ihren Verkaufsgesprächen hören
  • Erarbeiten Sie aus den Einwänden eine Einwandsbehandlung
  • Lernen und üben Sie effektive Überzeugungstechniken, wichtig ist es rationale und emotionale Gründe für den Kauf zu liefern
  • Stellen Sie immer eine Abschlussfrage – haben Sie keine Angst vor dem „Nein“!

Mein persönlicher Tipp: Investieren Sie ausreichend Zeit in diesen ganz extrem wichtigen Bereich. Nur so erreichen Sie Ihre unternehmerischen Ziele!

E-Mail Marketing: Verschenken Sie keinen Umsatz

Beim Planen von Kunden-Projekten schlage ich meist den Einsatz eines professionellen E-Mail Systems vor. Erstaunlich auf wie viel Widerstand ich dabei stosse.

Häufig ist E-Mail Marketing mit Begriffen wie Spam negativ belegt, teils kommt das Argument „Ich habe keine E-Mail Adressen“. Meine Antwort: „Dann wird es höchste Zeit anzufangen Adressen einzusammeln“. Wer keine eigene E-Mail Liste aufbaut verschenkt ein enormes Umsatzpotential!

Hier einige Argumente für E-Mail Marketing:

E-Mail Marketing

  • Aus Interessenten werden Kunden:
    Newsletter mit Mehrwert überzeugen den Interessenten vom Angebot
  • Ideale Form der Kundenbindung:
    Kunden erhalten regelmässig interessante Infos und Angebote
  • Up-Selling:
    Verkauf von weiteren und oft höherwertigen Produkten ist möglich
  • Cross-Selling:
    Verkauf von ähnlichen Produkten bzw. Ergänzungsprodukten ist möglich
  • Kostengünstig, einfach und schnell:
    Alles was man benötigt ist ein professionelles E-Mail System

Kundengewinnung durch Gratis-Angebote

Kundengewinnung durch Gratis-AngeboteKostenlose Produktproben sind seit jeher eine ausgezeichnete Möglichkeit, um neue Kunden zu gewinnen. So gibt es in vielen Supermärkten oder auf Messen kleine Appetithäppchen mit Wurst, Käse oder Wein. Und auf der Promenade von Can Picafort auf Mallorca verteilen nette, junge Mallorquinerinnen täglich frische Erdbeeren. Selbstverständlich verkauft das dahinterliegende Café hausgemachten Erdbeerkuchen…

Auch im digitalen Zeitalter sind kostenlose Produktproben (Freebies) eine der besten Möglichkeiten, viele Website-Besucher anziehen. Dieses Marketing-Instrument ist somit nicht neu und auf vielen Webseiten findet man solche Angebote. Allerdings müssen die Interessenten dazu auf die Website gebracht werden.

Der kostenlose PDF-Ratgeber Kundengewinnung durch Gratis-Angebote liefert Ideen wie man ein Gratis-Angebot in verschiedenen Medien streut, dadurch mehr Aufmerksamkeit erhält und letztendlich neue Kunden findet.

Konzept zur Kundenakquise: Inspiration durch neue Umgebung

Konzept zur Kundenakquise

Eines der bekannteste Zitate Albert Einsteins, das ich sehr schätze, lautet: „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ Ich möchte das gerne erweitern: „… und auch neue  Ideen und Inspirationen brauchen ein anderes Denken.“

Aus diesem Grund gönne ich mir regelmässig eine Auszeit von der täglichen Arbeit im Büro in einer Umgebung, die mich inspiriert und andere Perspektiven aufzeigt. Besonders gerne gehe ich nach Oberstaufen ins Allgäu,  dieses Mal zieht es mich etwas weiter in den Süden an den wunderschönen Gardasee. Der Abstand vom Tagesgeschäft ist ideal geeignet um einzelne Ideen und Gedanken, die noch unfertig im Kopf sind, zu einem gut durchdachten Konzept zusammenzufügen.

Dieses Mal geht es um das Entwickeln eines Vertriebs-Konzepts, wie man als Webmaster mit seiner Internet-Agentur effektiv Kunden finden kann. Lassen Sie sich überraschen, es wird sicher ein sehr gutes Konzept zur Kundenakquise entstehen.