Thomas Isslers Blog

Tipps und Persönliches vom Internet-Marketing-Experten

Foto von Thomas Issler

Schlagworte-Archive: Kundenbindung

Zwei Mal Holz und ein Mal Steine

In diesen Tagen brachte meine Internet-Agentur 0711-Netz gleich drei interessante Kunden-Projekte online: die Websites von Holzbau Freisinger, Holzbau Oettinger und Josef Anton Natursteine.

Trotz mittlerweile über 50% Zugriffen über Mobilgeräte waren alle drei Firmen-Websites nicht mobiloptimiert. Eine Überarbeitung der bestehenden Technik wäre ebenso aufwendig gewesen, wie die Websites zukunftssicher in Responsive Design mit WordPress komplett neu aufzubauen. Bei dieser Gelegenheit wurde das Website-Design gründlich modernisiert.

Bei der Josef Anton GmbH, einem seit über 100 Jahren existierenden Handwerksunternehmen in Freigericht bei Aschaffenburg, dessen Kerngeschäft heute die Modernisierung ist, wurde zudem ein neues Logo und der Slogan „Wohnfühlkonzept“ entwickelt.

Holzbau Oettinger, mit mehr als 80 Jahren Erfahrung in der Herstellung von hochwertigen Holzprodukten, haben eine sehenswerte Ausstellung mit dem Schwerpunkt auf Gartenhäuser in Fellbach bei Stuttgart. Holzbau Freisinger aus Erlenbach bei Marktheidenfeld ist Partner für den Neubau von Effizienz- und Passivhäusern aus Holz sowie Aufstockungen und Anbauten bei bestehenden Häusern. Da oft lange Zeiten zwischen dem Erstkontakt des Bauherren und der Entscheidung eines Hausbaus liegt, haben wir zur Kundenbindung ein kostenfreies eBook sowie einen automatischen FollowUp-Newsletter erstellt.

Um Website-Besuchern noch mehr aktuelle Informationen zu präsentieren haben alle drei Handwerksbetriebe einen Blog eingeführt. Zusätzlich wurden flankierende Suchmaschinenoptimierungs-Massnahmen (SEO) durchgeführt.

Zum Abschluss der Aufträge stand jeweils ein Coaching-Tag auf dem Programm, an dem selbständige Änderungen an der Website und Internet-Marketing-Massnahmen, v.a. Social Media, in der Praxis geschult wurden.

Kostenlose Webinare vom Beraternettzwerk Süd

Kostenlose Webinare Beraternettzwerk SüdVor wenigen Wochen habe ich mit den Unternehmensberatern Kurt Mosen und Michael Gromes das Beraternettzwerk Süd gegründet, bei dem wir kleine und mittlere Unternehmen, vorwiegend aus Handel und Handwerk, umfassend beraten möchten. Ab sofort veranstalten wir zur Unterstützung unserer Arbeit kostenlose Webinare zu aktuellen KMU-Themen.

Das sind die Themen der ersten drei Webinare:

Wie man kontinuierlich neue Kunden findet und gleichzeitig den Betrieb noch rentabler macht:
Vielen Betrieben fehlen immer wieder neue Kunden. Teils läuft es saisonal besser, teils schlechter. Im Webinar wird gezeigt wie man als KMU kontinuierlich neue Kunden findet und gleichzeitig die Rentabilität erhöht.

Kundenbindung leicht gemacht:
Viele Betriebe klagen über mangelnde Kundenbindung. Andere haben noch nicht erkannt, wie wichtig eine gute Kundenbindung ist, denn Neukunden zu gewinnen kostet deutlich mehr als bestehende Kunden zu halten. Die Teilnehmer sehen erfolgreiche Strategien zur Kundenbindung und lernen Instrumente kennen, mit denen sie ohne grossen Aufwand die Kunden halten und damit regelmässig Umsätze mit den Bestandskunden generieren. Kunden sind heute der eigentliche Wert eines Unternehmens!

Wie man ein attraktiver Arbeitgeber wird und passende Mitarbeiter findet:
Kleine und mittlere Betriebe finden immer seltener die passenden Mitarbeiter. Wenn ein kleiner Betrieb gute Mitarbeiter hat, verliert er diese oft an grössere Betriebe. Beim Webinar lernen die Teilnehmer Strategien kennen wie sie zum attraktiven Arbeitgeber werden und damit passende Mitarbeiter finden.

Weitere Informationen, Termine und die Anmeldung gibt es unter:
www.beraternettzwerk-sued.de/97/kostenlose-seminare

Kundenbindung – der entscheidende Erfolgsbaustein

Kundenbindung

Kunden zu gewinnen ist eine der wichtigsten Herausforderungen für alle Unternehmer – so auch für Webmaster und Internet Agenturen. Zugleich ist dies für viele – gerade Techniker und Designer – die schwierigste Aufgabe der gesamten Tätigkeit. Und die kostenintensivste…

Aus diesen Gründen lohnt sich ein Blick darauf wie man Einmal-Kunden zu Stammkunden macht, die immer wieder gerne Ihre Dienstleistung in Anspruch nehmen. Vier einfach umsetzbare Tipps, wie Sie Kunden zu Stammkunden machen:

Spezielle Angebote für Bestandskunden:

Machen Sie besondere Angebote nur für Stammkunden, dies kann z.B. ein Gutschein nach … Euro erzieltem Umsatz oder dem … Auftrag sein.

Exklusivität:

Kundenbindungsmassnahmen müssen nicht unbedingt Gutscheine sein, auch ein spezieller Service oder Dienstleistung wie z.B. eine garantierte Reaktionszeit nach … Stunden können ein Anreiz sein.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft:

Es muss nicht immer ein Kugelschreiber sein… kann es aber sein, wenn er zu Ihrem Produkt bzw. der Dienstleistung passt. Schauen Sie nach originellen Geschenken, die zu Ihrer Branche passen und denken Sie an den Wert, den das Geschenk Ihrem Kunden bringt.

Herausragende Qualität und Service:

Zufriedene Kunden werden wahrscheinlich wieder bei Ihnen kaufen. Kunden, die mehr als zufrieden sind, werden mit Sicherheit immer wieder bei Ihnen kaufen.

Ganz wichtig: Kunden müssen überzeugt werden, dass es sich lohnt dauerhaft Ihr Kunde zu sein. Kommunizieren Sie die Vorteile für Stammkunden, damit die Kunden einen Anreiz sehen von diesem Mehrwert zu profitieren.

E-Mail Marketing: Verschenken Sie keinen Umsatz

Beim Planen von Kunden-Projekten schlage ich meist den Einsatz eines professionellen E-Mail Systems vor. Erstaunlich auf wie viel Widerstand ich dabei stosse.

Häufig ist E-Mail Marketing mit Begriffen wie Spam negativ belegt, teils kommt das Argument „Ich habe keine E-Mail Adressen“. Meine Antwort: „Dann wird es höchste Zeit anzufangen Adressen einzusammeln“. Wer keine eigene E-Mail Liste aufbaut verschenkt ein enormes Umsatzpotential!

Hier einige Argumente für E-Mail Marketing:

E-Mail Marketing

  • Aus Interessenten werden Kunden:
    Newsletter mit Mehrwert überzeugen den Interessenten vom Angebot
  • Ideale Form der Kundenbindung:
    Kunden erhalten regelmässig interessante Infos und Angebote
  • Up-Selling:
    Verkauf von weiteren und oft höherwertigen Produkten ist möglich
  • Cross-Selling:
    Verkauf von ähnlichen Produkten bzw. Ergänzungsprodukten ist möglich
  • Kostengünstig, einfach und schnell:
    Alles was man benötigt ist ein professionelles E-Mail System