Thomas Isslers Blog

Tipps und Persönliches vom Internet-Marketing-Experten

Foto von Thomas Issler

Schlagworte-Archive: Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen

Das war mein Jahr – Jahresrückblick 2015

Das Jahr 2015 war ein unglaubliches Jahr voller Highlights, das ganz deutlich von dem Mega-Highlight getoppt wurde: dem ersten Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk. Über 700 Teilnehmer in der Fellbacher Schwabenlandhalle, der Auftritt gemeinsam mit Volker Geyer, Matthias Schultze und Norbert Heckmann von der Würth-Gruppe, Oliver Kahn als Top-Act, die Moderation von Nina Ruge und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit den Gewinnern der Handwerkerseite des Jahres, Handwerksweltmeister Andreas Schwenk und Miss Handwerk Karolina Schmidt – Waaahnsinn! Weitere Highlights waren meine Auftritte bei der Jahrestagung vom Fachverband Technik der Centralvereinigung Deutscher Wirtschaftsverbände für Handelsvermittlung und Vertrieb (CDH) in Leipzig und bei der German Speakers Association (GSA) Jahresconvention in München.

Trotz der vielen Stunden Arbeitszeit, die in die Organisation des Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk gingen, wurden auch andere Projekte vorangebracht:

Im Internet Marketing College wurden einige neue Seminare und Kurse angeboten, u.a. die Internet Success Coach Ausbildung in Kooperation mit der Worldsoft AG und ein komplett neuer CMS Basic Workshop. Seit vielen Jahren fand auch wieder ein Webmaster Stammtisch statt, der ab 2016 ins reguläre Programm kommt.

Apropos Kurse: im zweiten Halbjahr starteten die Arbeiten für die CD-Box Internet-Marketing-Werkzeugkasten für Handwerk und KMU. Die Box enthält auf insgesamt 5 CDs Interviews mit einigen der besten deutschen Handwerksunternehmen, Höhepunkte des Buches Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen, ein Expertengespräch mit Volker Geyer und mir und eine Download-CD mit Checklisten sowie Formularen. Zusätzlich enthalten ist ein Arbeitsbuch. Die Veröffentlichung ist im März 2016 geplant.

Auch bei 0711-Netz ging es in grossen Schritten voran. Neue interessante Aufträge, teils verbunden mit langfristigen Betreuungs- und Coaching-Aufträgen, brachten der Internet-Agentur das erfolgreichste Jahr seit der Gründung 2000. Bereits jetzt liegen für das neue Jahr Aufträge in Höhe von 30% des Umsatzvolumens von 2015 vor – und das bei einem im Vergleich zu 2014 drei Mal höheren Gesamtumsatz! Eine absolut positive Entwicklung, die u.a. auch eine Verstärkung des Teams nötig macht. Mehr dazu in der Vorschau auf 2016, die ein wenigen Tagen erscheint.

Bereits in 2015 wurde unser Angebot in einem anderen Bereich erweitert: die 2014 mit Angelika Resch-Ebinger gestartete Kooperation läuft sehr gut und wir haben deshalb im zweiten Halbjahr die Telefon-Marketing-Agentur Wir telefonieren für Sie gemeinsam gegründet. Telefon-Marketing wird mit Internet-Marketing verbunden. Innovativ, kompetent und persönlich.

All diese Projekte liessen nur wenig Freizeit zu. Zwei Besuche im Allgäu, ein Abstecher in die Steiermark nach Schladming, eine Städtereise nach Leipzig, ein Besuch der Udo Lindenberg Ausstellung im Porsche Museum, das ein oder andere Fussballspiel… viel mehr war nicht drin… und noch was Persönliches zum Abschluss: eine Lesebrille hilft ab sofort beim richtigen Durchblick 🙂

Ein Jahr nach der Buchveröffentlichung vom Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen

Volker Geyer und Thomas Issler, die Autoren vom Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen
Volker Geyer und Thomas Issler, die Autoren vom Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen

Ein Jahr ist vergangen seit Volker Geyer und ich das Buch „Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen“ veröffentlicht haben. Ein Jahr, das wie im Fluge verging und uns gemeinsam in so manche Höhen geführt hat. Unglaublich welch positive Resonanzen und Rückmeldungen wir erhalten haben. Auch die Presse hat massiv über uns berichtet. Der erste grosse einseitige Artikel erschien Anfang Juli 2014 im Malerblatt. Nachdem die Maler das Thema Internet-Marketing für sich entdeckt haben, folgten gleich viele weitere Branchen aus dem Handwerk: Raumausstatter, Sanitär, Heizung- und Klimatechnik, Friseure, Metallhandwerk, Bauhandwerk und einige mehr. Das Resultat waren teils mehrseitige Artikel in vielen Zeitschriften, u.a. elektro.net, RZ Raum & Ausstattung, Si Fachmagazin für SHK-Unternehmer, Friseurwelt, Die Fleischerei, Klempnermagazin, IKZ-Haustechnik, MEG Forum, DDS – Magazin für Möbel und Ausbau, Ausbau + Fassade, bauhandwerk Magazin, Glaswelt, M&T Metallhandwerk, Metall Aktuell und viele mehr. Vielen Dank allen für das Feedback und die Unterstützung! Wer das Buch noch nicht kennt, findet hier eine 37-seitige Leseprobe: Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen Leseprobe.

Kooperation mit den Steinseifer-Seminaren

Kooperation mit den Steinseifer-Seminaren
Klaus Steinseifer von den Steinseifer-Seminaren

Das Seminar „Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen„, das ich gemeinsam mit Volker Geyer halte, wird ab sofort auch im Rahmen der Steinseifer-Seminare angeboten.

Klaus Steinseifer ist der Experte für Unternehmensführung und Unternehmensentwicklung im Handwerk und im handwerksnahen Mittelstand. Er war selbst handwerklicher Unternehmer und kennt alle Höhen und Tiefen des Unternehmenslebens.

In den Steinseifer-Seminaren bekommen die Teilnehmer seit 1989 einen Werkzeugkasten mit Bedienungsanleitungen für ein erfolgreiches und nachhaltiges Unternehmensmanagement. Alle Inhalte sind aus der Praxis entstanden und wurden für den Einsatz in den handwerklichen Unternehmen aufbereitet. Der von Klaus Steinseifer entwickelte Unternehmensturm beginnt beim Fundament des Unternehmens, dem Chef, und endet beim erfolgreichen Kundenmanagement. Die verschiedenen Themen sind modular aufgebaut, so dass die Teilnehmer Schritt für Schritt zum Erfolg geführt werden. Die hohe Qualität wird durch das Qualifizierungszertifikat im Handwerk dargestellt.

Mehr Informationen gibt es unter: www.steinseifer.com

Jahresrückblick 2014: Ein grandioses Jahr geht zu Ende

Vor genau einem Jahr habe ich den 2013er Jahresrückblick veröffentlicht. Zitat damals: „Ein besonders spannendes Jahr geht zu Ende.“ Wie starte ich dieses Mal? 2013 war spannend, 2014 war ein grandioses Jahr, das kaum zu toppen ist!

Starten wir mit dem Jahres-Highlight, der Buchveröffentlichung „Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen„, die sehr viel positive Resonanz in der Fachpresse und im Handwerk erhalten hat. Gemeinsam mit dem Co-Autor Volker Geyer, der als Handwerkunternehmer mitten in der Praxis steht, haben wir in ein Wespennest gestochen. Es brodelt schon lange im Handwerk, das Internet wird immer stärker von  innovativen Handwerkern zum Finden von Wunschkunden und passenden Mitarbeitern genutzt. Ergänzend zum Buch haben wir ein Seminar-Programm ins Leben gerufen, das bisher aus zwei Webinaren und einem Vor Ort Seminar besteht. Erfolgreiche Handwerksbetriebe, die sich zukunftssicher aufstellen, kommen am Internet nicht mehr vorbei. Passend dazu war die Wahl der Handwerkerseite des Jahres, bei der ich Mitglied in der Jury war.

Eine weitere Aktivität, die auf ein sehr breites Interesse trifft, ist mein Engagement in der Offensive Mittelstand. Dort sind ca. 240 Partner zusammengeschlossen, u.a. Ministerien, Krankenkassen, Kammern, Innungen, regionale Wirtschaftsförderungen, Unternehmer-Netzwerke, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH),  Fachhochschule des Mittelstands und viele mehr. Als Initiator der im Oktober 2014 gegründeten Fachgruppe Internet Marketing möchte ich die Nutzung des Internets für Werbung und Vertrieb sowie zur Mitarbeitergewinnung bei der Offensive Mittelstand noch stärker in den Fokus stellen. Dank meines Münchner Büros bin ich auch in der neu gegründeten Offensive Mittelstand Bayern aktiv.

Der Kontakt zur Offensive Mittelstand ist durch das Beraternettzwerk entstanden, bei dem ich seit gut einem Jahr Mitglied im Leitungskreis bin. Der bundesweite Zusammenschluss von selbständigen Unternehmensberatern hat sich bestens entwickelt. Die Mitgliederzahl liegt mittlerweile bei über 50 Beratern, die in verschiedenen Bereichen tätig sind. Meine Themen sind Internet Marketing und Kundenakquise über das Internet sowie die Beratung von Existenzgründern. Mit den Beraternettzwerk-Mitgliedern Kurt Mosen (Ingolstadt, Aschau am Chiemsee) und Michael Gromes (Sinsheim, Wiesloch) habe ich im Juni 2014 einen Ableger gegründet – das Beraternettzwerk Süd. Michael Gromes ist Experte für Analyse und Finanzierung, Kurt Mosen ist Experte für Unternehmensführung. Die zusätzliche Kompetenz hilft Kunden noch umfassender zu beraten und zu betreuen. Die ersten Aufträge in Handwerk, Handel und Gastronomie wurden bereits erfolgreich abgeschlossen.

Ein weiteres Steckenpferd, das Betreuen von Existenzgründern und Unternehmern, die noch mehr Erfolg erzielen möchten, habe ich mit Angelika Resch-Ebinger umgesetzt. Im Erfolgreich selbständig Seminar zeigen wir wie man sich positioniert, die Werbung online und offline perfekt umsetzt und damit seine Selbständigkeit auf erfolgreiche Beine stellt.

Gemeinsam mit Angelika Resch-Ebinger und Hannes Steiner bin ich aktiv als einer der drei Stuttgarter Paten der German Speakers Association (GSA), dem wichtigsten Zusammenschluss deutscher Speaker und Coaches. Bei unseren zweimonatlichen Regionaltreffen sind u.a. Gaby S. Graupner, Andreas Buhr, Benjamin Schulz und Prof. Dr. Niels Brabandt aufgetreten. Die wachsende Teilnehmerzahl zeigt dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Trotz all den Projekten gab es natürlich auch die obligatorische Auszeit, in der vieles geplant und vorbereitet wurde. Mayrhofen im Zillertal war der dafür ideal geeignete Ort. Die wunderschöne Umgebung brachten Inspiration und gaben die Kraft alles umzusetzen. Konzertbesuche wie z.B. Darius Rucker in München und Fußballspiele wie Borussia Mönchengladbach – Werder Bremen sorgten für die notwendige Balance zwischen Arbeit und Freizeit.

Das Fazit zum Jahresende: 2014 war grandios, 2015 wird gigantisch 🙂

Zweite Runde vom Internet Marketing im Handwerk Seminar eingeläutet

Internet Marketing im Handwerk Seminar mit Volker Geyer und Thomas Issler
Internet Marketing im Handwerk Seminar mit Volker Geyer und Thomas Issler

Nach dem erfolgreichen Start des „Internet Marketing im Handwerk“ Seminars im Juli in Wiesbaden läuten Volker Geyer und ich ab Mitte Oktober die zweite Runde ein. Dieses Mal stehen Stuttgart, München, Köln, Berlin, Hamburg, Fulda, Wien, Zürich und wiederum Wiesbaden auf dem Plan.

Im Seminar wird wertvolles Internet Marketing Praxiswissen für das Handwerk zwei Tage live vor Ort vermittelt. Unter meiner Anleitung erarbeiten die Teilnehmer am ersten Tag und Vormittag des zweiten Tags die Grundlagen:

  • Die perfekte Website
  • Suchmaschinen-Optimierung
  • Google AdWords
  • Der eigene Blog als Suchmaschinenturbo
  • Social Media, u.a. mit Facebook, Twitter, XING, Google+  und Pinterest
  • E-Mail Marketing
  • Monitoring

Nachmittags zeigt Volker Geyer, der 70% seines Umsatzes für seinen Malerbetriebs über das Internet generiert, detailliert und offen seine erfolgreichen Internet Marketing Strategien.

Anhand von zahlreichen Best-Practice-Beispielen bekommen die Teilnehmer viele Ideen für ihr Internet Marketing. Als Bonus analysiere ich die Websites der Teilnehmer live während dem Seminar. Damit erhalten die Teilnehmer viele praktische Tipps wie sie ihre bestehende Website optimieren und Social Media optimal nutzen können.

Weitere Informationen sowie die Termine gibt es unter:
www.internet-marketing-im-handwerk.de/seminar/.

Drei grosse Berichte zur Buchveröffentlichung erschienen

Bericht Raumausstatter Zeitung RZ
Ganzseitige Berichte in der Raumausstatter Zeitung RZ Raum & Ausstattung und im Malerblatt

Mein neues Buch „Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen“ zieht immer weitere Kreise. Vor wenigen Tagen erschienen jeweils ganzseitige Berichte im Malerblatt und in der Raumausstatter Zeitung RZ Raum & Ausstattung.

Hier gibt es die kompletten Berichte als PDF:
Malerblatt, Ausgabe 07/2014
RZ Raum & Ausstattung, Ausgabe 08/2014

Weitere Berichte in Handwerker Fachzeitschriften sind angekündigt. Freut mich!

Update 21.08.14: Kaum ist der Blogpost geschrieben, schon kommt die nächste Veröffentlichung… Dieses Mal ein halbseitiger Bericht im Si, dem Fachmagazin für SHK-Unternehmer (Sanitär-, Heizung-, Klimatechnik), das eine 50.000er Auflage hat! Hier geht’s zum Si-Bericht.

Bereit für das Internet Marketing für Handwerker Seminar

Thomas Issler ist bereit für das Internet Marketing für Handwerker Seminar mit Volker Geyer
Thomas Issler ist bereit für das Internet Marketing für Handwerker Seminar mit Volker Geyer

Los ging alles mit dem Buch „Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen“, das ich vor wenigen Wochen gemeinsam mit dem Handwerksmeister Volker Geyer, der 72% seines Umsatzes über das Internet generiert, veröffentlicht habe. Schon vor der Veröffentlichung haben wir sehr viel Zuspruch aus dem Handwerk erhalten, nach der Veröffentlichung kamen sehr viele positive Besprechungen und Rückmeldungen und der Wunsch, dass wir dieses Wissen doch auch live präsentieren.

In kurzer Zeit habe ich gemeinsam mit Volker Geyer ein Konzept für ein Seminar ausgearbeitet, das die wichtigsten Inhalte vom Buch in komprimierter Form und anhand sehr vieler Live-Beispiele zeigt. Zusätzlich analysiere ich die Websites der Teilnehmer live während dem Seminar und gebe Tipps zur Optimierung. Das war uns nicht genug – wir wollten noch mehr Mehrwert für die Teilnehmer schaffen. Ich denke, das ist uns gut gelungen.

So gibt es fünf Workshops, in denen die Seminar-Teilnehmer ein Konzept für ihren eigenen Web-Auftritt erstellen, das wir anschliessend besprechen und gemeinsam optimieren. Das sind die Workshops:

  • Strategie & Ziele Workshop
  • Landingpages Workshop
  • Suchmaschinenoptimierung Workshop
  • Google AdWords Kampagnen/Anzeigengruppen Workshop
  • Google AdWords Anzeigentext Workshop

Um live zu demonstrieren, dass unsere Internet-Marketing Strategien funktionieren, wird Volker Geyer einen Blog-Beitrag auf seiner Website „www.malerische-wohnideen.de“ veröffentlichen und in verschiedene Social Media Kanälen wie z.B. Facebook, Google+, Pinterest, Xing, Twitter usw. verteilen – die Teilnehmer sehen damit live wie die Verbreitung von Informationen funktioniert.

Los geht es am 11./12. Juli in Wiesbaden. Weitere Informationen sowie Termine gibt es unter:
www.internet-marketing-im-handwerk.de/seminar/.

Internet Marketing für Handwerker Seminar mit Volker Geyer

Internet Marketing für Handwerker Seminar mit Volker Geyer und Thomas Issler
Internet Marketing für Handwerker Seminar mit Volker Geyer und Thomas Issler

Beim neuen zweitägigen „Internet Marketing für Handwerker“ Seminar zeigen Volker Geyer und ich Internet Marketing Praxiswissen für das Handwerk live vor Ort.

Unter meiner Anleitung erarbeiten die Teilnehmer am ersten Tag die wichtigsten Themen vom „Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen“ Buch:

  • Die perfekte Website: Planung, Umsetzung, Pflege und Einsatz in der Praxis.
  • Google richtig einrichten: Wie bringe ich meine Seite bei Google nach oben?
  • Die perfekte Google AdWords Strategie: Ganz individuell für das Handwerk.
  • Der eigene Blog als Suchmaschinenturbo.
  • Social Media! Facebook, Twitter, XING, Google+, Instagram, Pinterest: Welche Plattform nützt wem? Der richtige Einstieg. Die verschiedenen Strategien. Anwendung in der Praxis.
  • E-Mail Marketing: Das perfekte Kundenbindungsinstrument mit Folgeauftragsgarantie.
  • Monitoring: Holen Sie sich auf den Schirm, was über Sie im Netz geschrieben wird. Behalten Sie Ihren Wettbewerb im Blick.

Damit ist eine gute Wissensbasis geschaffen. Anschliessend zeigt Malermeister Volker Geyer, der 70% seines Umsatzes über das Internet generiert, detailliert und offen die erfolgreichen Internet Marketing Strategien seines Handwerksunternehmens. Er spricht unzensiert über seine Social Media Aktivitäten und zeigt auf zahlreichen Charts, welche Erfolge sein Malerbetrieb damit erzielt.

Anhand von zahlreichen Best Practice Beispielen bekommen die Teilnehmer weitere praxisorientierte Anregungen für ihr künftiges Internet Marketing. Als Bonus analysiere ich die Websites der Teilnehmer live während dem Seminar. Damit erhalten die Teilnehmer viele praktische Tipps wie sie ihre bestehende Website optimieren und  Social Media am optimalsten für sich nutzen können!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt damit die Teilnehmer einen der erfolgreichsten Internet Handwerker das, was sie zur praktischen Umsetzung von Internet und Social Media Marketing schon immer wissen wollten, persönlich fragen können. Eine einmalige Gelegenheit und enormer Mehrwert für alle Teilnehmer!

Mehr Infos sowie die Termine gibt es unter: www.internet-marketing-im-handwerk.de/seminar/.

Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen

Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen, Thomas Issler, Volker GeyerGemeinsam mit dem Handwerksunternehmer Volker Geyer habe ich das neue Projekt Internet-Marketing im Handwerk.de gestartet. Volker Geyer hat seinen Malerbetrieb dank Internet und Social Media auf Erfolgs- und Wachstumskurs gebracht. Unsere gemeinsamen Erfahrungen haben wir zu einer Internet Erfolgsstrategie zusammengefasst.

Als ersten Schritt haben wir das Buch „Der Internet-Marketing-Plan für Handwerksunternehmen“ verfasst, das zahlreiche Tipps gibt wie man das Internet für seinen Handwerksbetrieb nutzt. Über 30 Praxisbeispiele aus dem Handwerk zeigen die Umsetzung.

Das Buch startet mit Informationen zur perfekten Website. Die Website ist die Basis aller Internet-Aktivitäten. Sie hilft beim Finden von Kunden, beim Durchsetzen der Wunsch-Preise, sie verbessert den Kundenservice und erhöht die Kundenbindung.

Nur eine Website, die gefunden wird, bringt Besucher. Im Kapitel Suchmaschinenoptimierung lernt man die richtigen Techniken kennen und erfährt, wie man eine Website bei Google und Co. richtig anmeldet und nach vorne bringt.

Suchmaschinenoptimierung ist ein langwieriger Prozess, der oft Monate dauert bis sich die gewünschten Resultate einstellen. Google AdWords ist ein erster, schnellerer Kundenfindungsweg. Mit der richtigen Strategie erhalten Handwerksbetriebe bereits nach wenigen Tagen die ersten Kundenanfragen aus dem Web.

Social Media ist schon lange dem Nischendasein entwachsen. Noch ignorieren viele Handwerker diesen Trend, obwohl gerade dieser Marketing-Weg nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bietet, wenn man es richtig anpackt.

Braucht ein Handwerksbetrieb einen Blog? Die überragenden Resultate, die man mit einem Blog erzielen kann, werden den ein oder anderen Handwerker überraschen.

Ein Kapitel widmen wir E-Mail Marketing, einem äusserst effektiven Instrument zur Auftragsgewinnung und Kundenbetreuung.

Zum Abschluss werfen wir einen Blick auf das Monitoring. Man sollte immer im Focus haben, was über einen im Internet geschrieben wird. Nur dann kann man schnell und rechtzeitig reagieren.

Das Internet bietet ganz ausgezeichnete Chancen für Handwerksbetriebe. Handwerker erfahren in diesem Praxisbuch, wie auch sie das Internet ab sofort für ihren Handwerksbetrieb erfolgreich nutzen können.

Mehr Infos gibt es auf der Internet-Marketing im Handwerk.de Website.